Erstkommunion der Volksschule Zams

Am Sonntag, 7.4.2013 feierten 31 Kinder der Volksschule Zams zusammen mit Kindern der Volksschule Falterschein und einem Kind aus dem Sonderpädagogischen Zentrum Zams das Fest der Erstkommunion. Kooperator Ferdinand Pittl und Pfarrer Herbert Traxl zelebrierten den Festgottesdienst welcher von Mädchen der BAKIP Zams unter der Leitung von Frau Trojer Bernadette und einem kleinen Chor der Volksschule Zams musikalisch gestaltet wurde.

Schwimmwoche 1a und 1b Klasse in Pettneu

Vier Tage lang konnten die Schüler und Schülerinnen der ersten Klasse unter der professionellen Anleitung von zwei Schwimmlehrerinnen der Schwimmschule "Wellenbrecher" Grundtechniken des Schwimmens erwerben bzw. vertiefen. Alle Kinder waren mit Eifer, Freude und Ehrgeiz bei der Sache und hatten nebenbei noch eine Menge Spaß. 

Großer Dank gebührt dabei dem neu gegründeten Elternverein der VS Zams, der Gemeinde Zams, der Raika Zams sowie dem Schulsportservice des Landes Tirol. Nur durch deren großzügige finanzielle Unterstützung konnte die Schwimmwoche überhaupt erst durchgeführt werden, ohne dass die Belastung für die einzelnen Familien zu groß war. Alle schwimmbegeisterten Kinder sowie die Klassenlehrerinnen möchten sich dafür herzlich bedanken.

 

 

Besuch am Tiroler Landesjugendtheater "Tischlein deck dich"

Am Dienstag, 6.11.2012 besuchte die SchülerInnen der Volksschule und Praxisvolksschule Zams die Aufführung "Tischlein deck dich" am Tiroler Landesjugendtheater in Innsbruck. Es war ein interessanter und beeindruckender Nachmittag, an dem es viel zu lachen gab und welcher uns lange in Erinnerung bleiben wird. Ein Dankeschön wollen wir dem Elternverein der Schule für die finanzielle Unterstützung sagen!

Lesepaten zum Thema "Märchenhelden"

Auch in diesem Schuljahr freuen wir uns die Lesepaten Monika Patsch, Christine Wttenbauer, Irmgard Pfandl und Elisabeth Mair an der Volksschule Zams begrüßen zu dürfen. Im Monat Oktober lasen sie den SchülerInnen aus verschiedenen Märchenbüchern vor und stellten Märchenhelden in den Mittelpunkt ihrer Vorlesearbeit.

Büchereibesuch

Frau Irene Ehrlich ermöglichte es wieder einmal allen Klassen im Rahmen des Unterrichts die Bücherei zu besuchen. Für jede Klasse erstellte sie ein altersgerechtes Programm mit vielen Impulsen und Anregungen, um aus unseren Schülern begeisterte Leser zu machen. Danke Irene!

Verkehrserziehung 1a und 1b Klasse

Um den Schulweg für unsere Erstklässler noch sicherer zu machen, besuchte uns Verkehrspolizist Simon Drexel in der Klasse. Zunächst wurden besondere Gefahren für Fußgänger im Straßenverkehr besprochen. Dann ging es ums praktische Tun und Ausführen des Gehörten. Der Polizist übte mit jedem Schüler und jeder Schülerin einzeln das sichere Überqueren des Zebrastreifens und machte auf richtiges Verhalten am Gehsteig aufmerksam. Alle Kinder der 1a und 1b Klasse sowie die Lehrpersonen möchten sich für diese lehrreichen Stunden recht herzlich bedanken.

Erntedank

Wie alle anderen Klassen, feierten auch die Kinder der 1. Klasse ihr Erntedankfest. Im Mittelpunkt stand dabei der Apfel, den wir mit allen Sinnen erlebten. Wir hörten Apfelgeschichten, lernten ein Apfellied, aßen Äpfel, schälten sie, schnitten sie auseinander und kochten ein köstliches Apfelmus. Mit der Religionslehrerin deckten wir den Tisch und lernten, wie man ein Fest vorbereitet. Gemeinsam ließen wir uns das Apfelmus dann schmecken und dankten noch einmal für all die Köstlichkeiten.

Gesunde Jause für die Schule von der 4 a

Ein Dankeschön an die 4a Klasse, die für alle Klassen eine gesunde Jause zubereitete. Wir ließen uns die Äpfel und das Schwarzbrot schmecken.

Speed4

Am Dienstag, dem 16. Oktober 2012 stellten die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Zams und Praxisvolksschule Zams ihre Schnelligkeit beim Laufen unter Beweis. Um in das Finale zu gelangen, welches am 28. Oktober 2012 in der Trofana in Mils bei Imst stattfindet, wurde eifrig traniert. Somit haben alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit an dieser Meisterschaft mit ihren Eltern teilzunehmen. Natürlich freut sich das Team von Speed4 auf rege Teilnahme am Wettbewerb.

Wandertag 1a und 1b

Gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen Katja Lechleitner und Karin Dold-Egger, der Vorschullehrerin Nina Sordo und Frau Alexandra Mitteregger fuhren 36 Erstklässler mit dem Bus nach Stanz. Von dort wanderten die Schüler zurück nach Zams. Nachdem der nächtliche Regen den Waldboden etwas aufgeweicht hatte, mussten so einige Hindernisse überwunden werden, die alle problemlos meisterten. Im Funpark gab es  dann die wohlverdiente Rast mit einer ausgiebigen Jause und Spielen, bevor wir zur Schule zurückgingen.

Gütesiegel "LESEN"

"Wir sind eine Leseschule"

Im Rahmen der Verleihung von Lesezertifikaten des Landes Tirol an Pflichtschulen wurde auch der Volksschule und Praxisvolksschule Zams das Gütesiegel "LESEN" verliehen. Um dieses Zertifikat zu erhalten müssen von der Schule bestimmte Anforderungen im Bereich LESEN erfüllt werden. Frau Direktor Summerauer, Bürgermeister Siggi Geiger und die Vertreterinnen der Praxisvolksschule Zams, Dipl.Päd. Gerda Codemo und Mag. Ursula Rudigier, nahmen das Gütesiegel entgegen. Gleichzeitig gilt es allen LehrerInnen der Volksschule und Praxisvolksschule Zams ein Dank für ihr Engagement und ihre Ideen um das Lesen auszusprechen!